Tourenberichte

zur Übersicht
Cheibehorn (Simmental) (Schneeschuhtour)
Tourenleiter: Heinz Gäggeler
Datum: 03.02.2021
Teilnehmer: 1

Leider verunmöglicht sowohl das Wetter wie auch die Lawinengefahr eine Durchführung der Tour. Auf der Webseite der Stockhornbahn steht klar und deutlich: Schhneeschuhtour Cheibehorn geschlossen! Ich berichte hier über die Rekotour vom 24.2. bei schönstem Wetter und exzellenten Schneebedingungen! Dies als PR-Aktion für eine Durchführung im nächsten Jahr- es lohnt sich! Das Gefährlichste an diesem Tag ist die Seilbahnfahrt von Erlenbach nach Chrindi. Die Gondel ist recht voll und ich verdrücke mich mit einer FFP2 Maske getarnt in eine Ecke derselben. Wir leben ja schon in verrückten Coronazeiten. Oben ist dann Freiheit pur. Nach einem kleinen Abstieg zum Hinderstockesee, wo es bitterkalt ist und zahlreiche Eisfischer vor gebohrten Löchern sitzen, folgt ein recht steiler Aufstieg über eine Rippe Richtung Vorderstocke und weiter zu einem auf 1797 m gelegenen Sattel oberhalb des Oberstockesees. Hier folgt nun der Gipfelaufstieg entlang eines Grates zum herrlichen Aussichtspunkt Cheibehorn. Ein Blick Richtung Stockhorn erstaunt mich: Der Gipfelhang (Stockefeld) ist sozusagen aper. Hier, weiter unten, versinkt man jedoch im Pulverschnee! Es muss somit heftig gestürmt haben während der Schneeefallperiode. Ich bin nicht alleine und schätze, dass am heutigen sonnigen Sonntag sicher ca 50 Personen den Gipfel besuchen. Die meisten gehen allerdings denselben Weg zurück nach Chrindi. Ich jedoch zweige auf dem Sattel rechts ab hinunter zum Oberstockesee. Nach dem Überqueren dieses Sees muss man nochmals gute 100 Meter hochstaksen zur Alp Oberstocke. Nun folgt ein bildhübscher Abstieg durch eine tiefverschneite Waldpartie zurück nach Chrindi. Kurz vor Chrindi gibt es übrigens eine Iglubar, in der ich ein Kaffi Pflümli Schümli geniesse!

Heinz Gäggeler

Fotos


Der SAC Grenchen bedankt sich bei allen Inserenten:

H. Häberli AG | Kümin Baumpflege | Messmer Metallbau | Kaufmann-Transporte AG | Ski Shop Ramser | Schilt Elektro AG | BGU